Heut Nacht gibt's Zwiebelsuppe

Foto: Dietmar Kuss

Start der neuen SERIE "Schmankerl in der Popmusik". Teil 1: Die Finnen 22-Pisterpirkko.

Wenn Finnen einen Love-Song schreiben, dann schmelzen so richtig die Herzen. Are we gonna have tonight some onion soup, heißt es in "Onion soup" der Band 22-Pisterpirkko aus Nordfinnland. Romantischer geht es kaum. Um den Schmelzpunkt einer Finnin zu erreichen, braucht man eine wirklich sehr heiße Suppe - so meine Interpretation. Ein Dinner for Two der etwas anderen Art ist der Start der neuen Serie "Schmankerl in der Popmusik". Ideen und Anregungen sind gerne willkommen.

Zwiebelsuppe für 2 Personen: Zwei große Zwiebeln in Ringe schneiden und in Öl oder Butter bei niedriger Temperatur ca 10 Minuten unter ständigem Rühren rösten. 1 TL gerebelten Oregano dazu, unterrühren. Mit einem gestrichenen EL Mehl weiterrösten und kurz von der Flamme nehmen. Heiße - am besten selbst gemachte - Rindsuppe langsam einrühren. Insgesamt einen Liter. Die Suppe etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Damit das Herz der Finnin auch wirklich schmilzt, wird die Zwiebelsuppe nach dem Kochen im Rohr mit Toastbrot und Käse in einer feuerfesten Form überbacken.

Yeh and she said yeah....

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?