Heinz vom Kinder-KURIER

© Markus Stefan/Valentin Pammesberger

Meinung Blogs KIKU on the blog
06/10/2019

Jugend Innovativ beweist: Es gäbe viele Good News aus Schulen!

Kommentar rund um den größten österreichweiten Schulbewerb für innovative, kreative Ideen.

von Heinz Wagner

Jugendliche einer steirischen HTL starteten mit der Erfindung einer Beinprothese samt künstlichem Hüftgelenk. Ein Schüler soll nach einem Unfall mit diesem – in den folgenden Schuljahren weiter entwickelten – künstlichen Bein gehen können. Tiroler Schüler entwickelten eine Kombination aus einem speziellen Flaschenzug und leichteren Seilen. Damit wird die Bergrettung leichter bergen können. Zwei Schülerinnen einer auf Umwelt spezialisierten  NÖ-Schule ersannen erst eine Methode, um Mikroplastik in Flüssen nachweisen zu können. DIE Vitmain-C-Bombe Zitrone beinhaltet weniger davon als Kiwis, die regional in Oberösterreich wachsen, fanden Jugendliche einer AHS dieses Bundeslandes heraus. In einer – zuletzt in Verruf geratenen – Wiener HTL erfanden Jugendliche eine patentreife neue Snowboardbindung.
Erfindergeist, weit über die Schulstunden hinaus gehender Arbeitseinsatz, Teamfähigkeit –  Innovative Jugend eben. Solche Good News aus Schulen gäbe es viel mehr zu berichten als oft schlagzeilenträchtige Bad News.
P.S.: Ehrlich, diese Sonderseiten mit den vielen Good News gibt es nur dank einer bezahlten Kooperation mit Nachwuchsförderern aus Bundesministerien und Wirtschaft.
Follow @kikuheinz