In den ÖIF-Integrationszentren finden regelmäßig kostenlose Impfaktionen statt. 

© Mila Zytka

Mehr Platz
12/14/2021

Zusätzliche Impfstationen für Flüchtlinge und Zugewanderte

Der Österreichische Integrationsfonds weitet sein Angebot aus und bietet Impftermine an seinen Standorten an.

Vor einem Monat fand im Integrationszentrum Wien bereits zum siebenten Mal eine Impfaktion statt. Organisiert wurde sie vom Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) und der Stadt Wien und unterstützt vom Samariterbund. Die Impfstraße war in erster Linie für Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte sowie Migrantinnen und Migranten gedacht, willkommen waren aber alle Impfwillige.

Bisher nahmen bereits über 2.408 Flüchtlinge und Zuwanderinnen und Zuwanderer das Impfangebot in ÖIF-Integrationszentren in Wien, Tirol, Burgenland, Ober- und Niederösterreich in Anspruch, beim Großteil der Impfungen handelte es sich um Erststiche. Der niederschwellige Zugang zu Impfungen und Informationen über eben diese Impfungen stehen dabei im Vordergrund. Dafür engagiert der ÖIF Dolmetscherinnen und Dolmetscher, die vor Ort sind und mit Übersetzungen in Arabisch und Dari/Farsi Hilfe zu leisten bzw. um den Zugang zur Impfung so einfach wie möglich zu gestalten.

Kurz vor der Impfaktion hatten Flüchtlinge in einer Schwerpunktaktion direkt vor Ort in ihren Deutschkursen bei großen Kursinstituten die Gelegenheit bekommen, alles über die gratis Corona-Schutzimpfung zu erfahren. Am Kursstandort von ibis acam, BFI und zib training in Wien Simmering informierten mehrsprachige Beraterinnen und Berater des ÖIF die Flüchtlinge auch auf Arabisch und Dari/Farsi. 4.200 Menschen konnten vor Ort erreicht werden.

Auch in den regionalen ÖIF-Integrationszentren finden Impfaktionen statt. So konnten Ende Oktober rund 500 Flüchtlinge und Zuwanderinnen und Zuwanderer in St. Pölten geimpft werden.

Mehrsprachige Informationstage bei weiteren Kursträgern sind in Planung. Auch die kommenden Impftage stehen bereits fest: 

  • Salzburg: 16. Dezember 10:30 bis 13:30 & 14:15 bis 20:00 Uhr. Impfstraße Bahnhof (Cineplexx), 5020 Salzburg 
  • Oberösterreich: 17. Dezember 09:30 – 14:30 Uhr und 15:00 – 17:30 Uhr. Passage Linz Landstraße 17-25, 4020 Linz
  • Wien: 21. Dezember 09:00 bis 17:00 Uhr. Integrationszentrum Wien, Landstraßer Hauptstraße 26, 1030 Wien 

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.