© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
01/20/2022

Regierung will Belohnungen für Geimpfte einführen

Dazu gehört eine Impflotterie, bei der man Gutscheine im Wert von 500 Euro gewinnen kann.

Die österreichische Regierung will neben einer Corona-Impfpflicht auch Belohnungen für Geimpfte einführen. Dazu gehört eine Impflotterie, bei der man Gutscheine im Wert von 500 Euro gewinnen kann. Die Gutscheine kann man bei österreichischen Betrieben einlösen, zum Beispiel in Geschäften, Lokalen, Hotels und in Kultureinrichtungen und Sporteinrichtungen.

Bei der Impflotterie soll jeder 10. Geimpfte eine Chance haben zu gewinnen. Das gilt für alle, die sich schon geimpft haben und auch für alle, die sich erst impfen lassen. Außerdem sollen Gemeinden mit einer hohen Impfquote mehr Geld von der Regierung bekommen.

Mehr dazu lesen Sie auch hier:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare