++ HANDOUT ++ WIEN: TIERGARTEN SCHÖNBRUNN FREUT SICH ÜBER ÖFFNUNG UND SCHNEE

© APA/DANIEL ZUPANC / DANIEL ZUPANC

Kurz & verständlich
12/10/2021

Im Tiergarten Schönbrunn freuen sich die Tiere über den Schnee

Am Sonntag sperrt der Tiergarten Schönbrunn wieder auf. Es gilt aber die 2G-Regel.

In Österreich hat es in den letzten Tagen stark geschneit. Darüber freuen sich auch die Tiere im Tiergarten Schönbrunn in Wien. Sie genießen den Schnee. Zum Beispiel die Eisbärin "Nora". Ihr macht es Spaß, sich im Schnee zu wälzen. Auch andere Tiere fühlen sich im Schnee wohl. Zum Beispiel die Arktischen Wölfe, die Mähnenrobben und die Rentiere.

Am Sonntag sperrt der Tiergarten Schönbrunn wieder auf. Dann kann man den Tieren beim Spielen im Schnee zuschauen. Es gilt aber die 2G-Regel. Man muss geimpft oder genesen sein, wenn man in den Tiergarten will.

++ HANDOUT ++ WIEN: TIERGARTEN SCHÖNBRUNN FREUT SICH ÜBER ÖFFNUNG UND SCHNEE

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.