Waldbrände sind in Spanien keine Seltenheit

© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
07/14/2022

Hitzewelle und Waldbrände nehmen in Südeuropa zu

Auch in Österreich steigen die Temperaturen. Für nächste Woche werden Temperaturen von bis zu 38 Grad erwartet.

Derzeit führen die Hitzewelle und die anhaltende Dürre in südeuropäischen Urlaubsländern zu immer mehr Bränden in ausgetrockneten Wäldern. In Italien und Frankreich werden in den nächsten Tagen Temperaturen von bis zu 40 Grad erwartet. In Italien wurde wegen der seit Wochen anhalten Dürre der Notstand ausgerufen. In Frankreich wird bis Ende Juli ein Dürrerekord erwartet.

Auf der griechischen Insel Samos wütet seit 2 Tagen ein Waldbrand. Am Mittwoch stürzte dort ein Löschhubschrauber ins Meer. Dabei starben 2 Menschen. In Kroatien wurden die Bewohner von 2 Dörfern mit Booten vor den Waldbränden in Sicherheit gebracht.

Auch in Österreich steigen die Temperaturen. Für nächste Woche werden Temperaturen von bis zu 38 Grad erwartet.

*Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie auch hier:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare