Sponsored Content
14.12.2018

Der Action-Berg: Gemeindealpe Mitterbach

Sportlich, anspruchsvoll und abwechslungsreich: So präsentiert sich sportlichen Familien die Gemeindealpe in Mitterbach - ein einzigartiges Bergerlebnis.

Neben der steilsten Piste Niederösterreichs bietet die Gemeindealpe sportlich ambitionierten Erwachsenen und Kindern eine Funslope, eine Speedstrecke, eine Freeride Area und einen Snowpark für Freestyle Fans.

Für eine kurze Verschnaufpause am Gipfel bietet sich das moderne Bergrestaurant Terzerhaus an -  Panoramablick über Erlaufsee, Bürgeralpe und Voralpen inklusive.

Die Anreise zur Gemeindealpe Mitterbach ist bequem und stressfrei mit der Mariazellerbahn möglich.

Die Gemeindealpe auf einen Blick:

  • 15,5 Pistenkilometer
  • 1 Vierer-, 1 Doppelsesselbahn, 1 Schlepplift, 1 Tellerlift, 1 Zauberteppich
  • Tageskarte Erwachsene EUR 35,50, Kinder EUR 18,50

Top-Termine

2 slides, created on 12/Dez/2018 - 12:04:06

1/3

Jene, die den Berg lieber ohne Lift bezwingen, haben dazu täglich von 8:30 bis 16:30 Uhr die Möglichkeit. Zusätzlich gibt es jeden Mittwoch den Tourengeher-Abend. Die beiden ausgeschilderten Aufstiegsrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und die Pisten können an diesen Abenden bis 19:00 Uhr genutzt werden. 

Langlaufen am See ist die wohl schönste aktive Form, die reine Winterluft zu genießen. Auf den 11,5 km Loipen am Fuße der Gemeindealpe erwartet Wintersportler in Mitterbach eben dieses einmalige Vergnügen. 

1 slide, created on 04/Dez/2018 - 11:16:15

1/2

Guga hö – Morgenskifahren im Mostviertel

An ausgewählten Terminen gehört Ihnen die Gemeindealpe in den Morgenstunden ganz alleine – und das bereits ab 6.30 Uhr: „Guga hö" nennt sich das exklusive Skigenuss-Angebot für Frühaufsteher – benannt nach dem Mostviertler Dialektausdruck für „hellwach“. Mit Begrüßungssnack, exklusivem Skigenuss auf frisch präparierten Pisten und einem Mostviertler Hüttenbrunch mit regionalen Spezialitäten.