© Cybook

Leben
10/30/2012

Thalia stellt Kindle Paperwhite-Konkurrent vor

Der Bookeen HD Frontlight ähnelt sehr stark Amazons Kindle Paperwhite, das ebenfalls über eine Frontbeleuchtung verfügt. Diese erlaubt das Lesen im Dunkeln, ohne dass die Augen durch die Displaybeleuchtung angestrengt werden. Gleichzeitig wurde der Preis für den Cybook Odyssey gesenkt.

Die deutsche Buchhandelskette Thalia kündigte mit dem Bookeen HD Frontlight einen frontbeleuchteten E-Reader an. Das Gerät setzt auf eine dem Kindle Paperwhite sehr ähnlichen Technologie. Dabei wird die Beleuchtung auf den Bildschirm gerichtet und strengt dabei die Augen des Benutzers beim Lesen im Dunkeln nicht so stark an. Das Gerät soll ab Ende November um 129 Euro in Österreich und Deutschland erhältlich sein. Das Gerät kann bereits im Webshop von Thalia vorbestellt werden.

Der sechs Zoll große eInk-Bildschirm hat eine Auflösung von 1024 mal 758 Bildpunkten (213 ppi). Die Bedienung erfolgt über den Touchscreen. Das gesamt Gerät wiegt 185 Gramm und soll bis zu zwei Monate Akkulaufzeit bieten. Insgesamt zwei Gigabyte Speicher stehen zu Beginn zur Verfügung, dieser kann über einen microSD-Kartenslot um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Neben klassischen E-Book- und Bildformaten werden auch TIFF- und PSD-Dateien unterstützt. Die Inhalte können wahlweise per USB-Kabel oder WLAN auf das Gerät übertragen werden.

Neben dem neuen Gerät kündigte Thalia auch eine Preisreduktion seines erst im Juni vorgestellten E-Readers Cybook Odyssey (zum futurezone-Test) an, der künftig nur mehr 99 Euro kosten soll. Das Gerät soll Mitte November einen Nachfolger erhalten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.