Leben 11.03.2017

Süße Frühlingsboten: Tierbabys

© Bild: AP/Jens Meyer

Die Tage werden länger, die Luft duftet grün statt grau und muntere Vögelchen bauen fleißig an ihren Nestern. Denn der Frühling schickt uns in den nächsten Wochen die süßesten seiner Boten: Tierbabys.

One of the four rare white lion cubs yawns at the …
One of the four rare white lion cubs yawns at the zoo in Magdeburg, Germany, Tuesday, Feb. 21, 2017. Keepers weighed the three m… © Bild: AP/Jens Meyer
Ein perfekter Frühlingstag: Löwenbabys blinzeln zufrieden und ohne Furcht das Leben an, gähnen oder niesen schon mal, wenn die Sonne sie an der Nase kitzelt. Ein kleines Känguru schaut neugierig aus dem Beutel seiner Mutter. Zwei junge Stummelaffen rollen, die runden Köpfe fest aneinandergepresst und die kleinen Finger ins wollige Fell des anderen gekrallt, über die Wiese, kleine Erdmännchen betrachten die neue Welt mit großen Augen. Und erst das Eisbärbaby – wie das niedlich über die eigenen Füße stolpert! Oder die junge Giraffe, die fast einen Spagat machen muss, um mit ihrem langen Hals trinken zu können. Und diese Augen, diese putzigen Öhrchen …
HUNGARY-ANIMALS-ZOO-GIRAFFE
A three-day young giraffe baby is pictured between its mother Santana's legs in the 'Giraffe House' at the Zoo and Botanic Garde… © Bild: APA/AFP/ATTILA KISBENEDEK

Pure Lebensfreude

Panda…
Panda © Bild: Daniel Zupanc/Tiergarten Schönbrunn
Spielende Kinder zu beobachten, das wusste schon der alte Immanuel Kant, ist gut für die Seele. Umso mehr trifft das auf Tierkinder zu, immerhin kommen wir nie in die Verlegenheit, sie wickeln zu müssen, und sie nerven uns auch nicht an der Supermarktkassa.
Nachwuchs bei den Orang-Utans
ABD0067_20161211 - Das erst drei Tage alte und noch namenlose Orang-Utan Baby klammert sich am 07.12.2016 im Zoo in Krefeld (Nor… © Bild: APA/dpa/Roland Weihrauch
Vielleicht sind ihre Eltern einfach weiser als wir, jedenfalls wissen sie IMMER ganz genau, was zu tun ist. Und ja, man kann sich fast nicht sattsehen an den Szenen, die sich gerade jetzt im Tierreich überall abspielen. Oder halt an den Videos, die auf YouTube Hochsaison haben. Denn es stimmt schon: Der Frühling macht alles neu – und Tierbabys verkörpern genau das. Alles, was sie tun, ist pure Lebensfreude.

Ab in den Zoo!

GERMANY-ANIMALS
The 14-week-old polar bear is pictured at the zoo Hellabrunn in the southern German city of Munich, on February 24, 2017. / AFP… © Bild: APA/AFP/GUENTER SCHIFFMANN
Prinzipiell ist die Sache ja völlig unromantisch. Die Natur ist eine Pragmatikerin, im Frühling gibt’s mehr Nahrung, deshalb werden in dieser Zeit die meisten Tierbabys geboren. Oder kommen wie die Bären erstmals aus ihren Höhlen, wo sie sich mit der Milch der Mutter einen ersten Speckbauch angefressen haben.
WIEN: PANDA ZWILLINGE SIND 5 MONATE ALT
ABD0020_20170105 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA0152 VOM 5.1.2017 - Die Panda-Zwillinge im Tiergarten Schönbrunn werden am Samstag 7… © Bild: APA/DANIEL ZUPANC
Apropos Bären: Wiens berühmteste, die Pandas in Schönbrunn, halten sich nicht so ganz an diesen Ablauf. Fu Feng und Fu Ban wurden im Oktober geboren. In ihrer chinesischen Heimat sind Pandas allerdings auch nicht in unserem Maß von den Jahreszeiten abhängig – ihre Lieblingsspeise Bambus bleibt das ganze Jahr grün. Aber auch für die beiden Kleinen ist dieser Frühling etwas ganz Besonderes: Sie dürfen zum ersten Mal ins Freigehege. Und genießen die Ausflüge sichtlich.
GERMANY-ANIMALS
The 14-week-old polar bear is pictured at the zoo Hellabrunn in the southern German city of Munich, on February 24, 2017. / AFP… © Bild: APA/AFP/GUENTER SCHIFFMANN
Und weil uns im Wienerwald keine süßen kleinen Eisbären vor die Füße purzeln und Kängurus am Semmering mehr als selten sind, empfiehlt sich gerade jetzt ein Ausflug in einen der ausgezeichneten heimischen Zoos. Oder vielleicht in einen der größten Europas.
A Cheetah mother licks one of her six cubs as they…
A Cheetah mother licks one of her six cubs as they venture outside for the first time after the cubs birth at Burgers' Zoo in Ar… © Bild: AP/Peter Dejong

Bärenstummelaffen…
Bärenstummelaffen © Bild: Daniel Zupanc/Tiergarten Schönbrunn
Tiergarten Schönbrunn
Der älteste Zoo der Welt ist einer der angesehensten in Europa. Und einer der attraktivsten. Vom „Geparden- schlitten“ bis ins neue „ Franz Josefs Land“, wo man Eisbären beim Tauchen beobachten kann. Links im Bild: ein kleiner Bärenstummelaffe
Zoo Salzburg…
Zoo Salzburg © Bild: Zoo Salzburg
Zoo Salzburg
Der historische „Tiergarten Hellbrunn“ liegt wunderschön und naturnah am Berghang. Und kann derzeit bereits mit Baby-Kängurus und jungen Totenkopfäffchen aufwarten. Genau, die von Pippi Langstrumpf.
Fotovermerk: Fotos Alpenzoo zur freien Verwendung …
Fotovermerk: Fotos Alpenzoo zur freien Verwendung für diese Berichterstattung. Dr. Michael Martys, Direktor Alpenzoo Innsbru… © Bild: Fotos Alpenzoo
Alpenzoo Innsbruck
Die Wildtiere im höchstgelegenen Zoo Europas halten sich an die Natur ihrer alpinen Lebenswelt – der meiste Nachwuchs ist also im Mai und Juni zu erwarten. Das Pustertaler Sprinzenkalb im Schaustall und die kleinen Lämmchen im sind aber auch richtig süß.
Karin Winkler
Marketingleitung

Steirischer Lan…
Karin Winkler Marketingleitung Steirischer Landestiergarten GmbH A-8223 Stubenberg/See | Buchberg 50 tel: +43 3176 80777 |… © Bild: Tierwelt Herberstein
Tierwelt Herberstein
Die größte Gepardenanlage Europas gibt’s – Überraschung! – in der Steiermark. Über Neuzugang freut man sich bereits bei den Zwergziegen und Kamerunschafen, mit mehr Babys – unter anderem bei den Kängurus – ist im April zu rechnen.
Svenja Gaubatz

Geschäftsführerin
Affenberg Zoo…
Svenja Gaubatz Geschäftsführerin Affenberg Zoobetriebsgesellschaft mbH Schlossbergweg 18 9523 Landskron 0043/+664/411 85 … © Bild: Affenberg Zoobetriebsgesellschaft mbH
Affenberg Landskron
Der speziellste Tierpark des Landes liegt in der Nähe Villachs in Kärnten. Hier werden ausschließlich Japanmakaken gehalten – die dafür allerdings so frei wie möglich. Besichtigungen sind nur im Rahmen geführter Touren möglich.
ZOO Schmiding…
ZOO Schmiding © Bild: ZOO Schmiding
Zoo Schmiding
Vor fünf Jahren kam hier in Oberösterreich das allererste Nashorn des Landes zur Welt. Derzeit brüten die Gänsegeier, ein Zwergeselbaby stakst durchs Gras – und Bamby, nein, eine Sitatungaantilope schaut neugierig in die Welt.

BRITAIN-ANIMAL-GIRAFFE
Giraffes look out from the Giraffe House at Chester Zoo in Chester, north-west England, on January 19, 2017 for the first time. … © Bild: APA/AFP/PAUL ELLIS
DUBLIN ZOO, Irland: Der „Zú Bhaile Átha Cliath“ ist der viertälteste der Welt. Und einer der schönsten.

ZOOLOGICAL GARDENS CHESTER, England: Der größte Zoo Englands, ein Erlebnis.

ZOO DE LA PALMYRE, Le Mathes, Frankreich: Der meistbesuchte Zoo Frankreichs. Zu Recht.

ZOO PARC DE BEAUVAL, Saint Aignan, Frankreich: Weiße Löwen, weiße Tiger und viele vom Aussterben bedrohte Tierarten.

ZOO KOPENHAGEN, Dänemark: Toller Geozoo mit vielen nordländischen Tieren.

ZOO PRAG, Tschechien: natürliche Wasserläufe, Bäche, seltene Tiere wie Malaysia Tiger und Blauer Leguan.

WILHELMA, Stuttgart: prachtvolle historische Anlage, aber am Puls der Zeit. Mit Gorillakindergarten!

TIERPARK HELLABRUNN, München: Naturnah, schön, mit engagiertem Zuchtprogramm.

Baby gorilla relaxes on her mother Kibara at the z…
Baby gorilla relaxes on her mother Kibara at the zoo in Leipzig, Germany, Thursday, Feb. 16, 2017. The female baby gorilla was b… © Bild: AP/Jens Meyer
( kurier.at ) Erstellt am 11.03.2017