© Google

Leben
10/30/2012

Nexus 4: Österreich-Termin und Preis enthüllt

Das neue Google-Flaggschiff soll mehr als 200 Euro über dem Verkaufspreis in Deutschland liegen. Ab Ende November soll das Gerät frei für alle Netze um 549 Euro verfügbar sein. Unter den Mobilfunkern konnte sich Drei die Exklusivrechte sichern.

Das am Montag angekündigte Nexus 4 soll noch im November auch in Österreich erscheinen. Das bestätigte LG gegenüber der futurezone. Die UVP für die 16 Gigabyte-Variante des neuen Google-Flaggschiffs im Smartphone-Bereich soll bei 549 Euro liegen. Das liegt deutlich über den US-Preisen, die bei 349 US-Dollar für das 16 Gigabyte-Modell sowie 299 US-Dollar für die 8 Gigabyte-Variante liegen. Diese offenen Geräte sind allerdings nur im Google Play Store erhältlich, der keinerlei Hardware nach Österreich liefert.

Keine Bestätigung für 19.November
Unter Österreichs Mobilfunkern hat sich Drei die Exklusivrechte für das neue Smartphone gesichert. Das Nexus 4 wird ebenfalls voraussichtlich Ende November beim Mobilfunker erhältlich sein. Der von zahlreichen Medien kolportierte Starttermin, der 19.November, konnte sowohl von LG als auch Drei gegenüber der futurezone nicht bestätigt werden. Laut Maritheres Paul, Unternehmenssprecherin von Drei, könne hierfür derzeit noch keine verlässliche Aussage getroffen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.