© EPA/ANTONIO COTRIM

Kiku
06/30/2012

Gute Musik hören und dabei Gutes tun...

Nacht Gegen Armut im Arkadenhof des Wiener Rathauses

Gute Musik hören und dabei Gutes tun... - ist wohl die Traumvorstellung eines jeden Musikliebhabers. Nun bringt die Volkshilfe Österreich bei der „Nacht Gegen Armut" mehrere Topacts, darunter auch zwei Musikheroes der heimischen Jugend nach Wien zu einem Benefizkonzert. Aloe Blacc und Bauchlang werden neben anderen am 3. Juli den Innenhof des Wiener Rathauses zum Glühen bringen.
Das hochkarätige Line-Up für den Dienstag (in Ostösterreich bereits der erste in den Ferien), den 3. Juli, beinhaltet neben dem für Junge wohl eher unbekannten österreichischen Funk-Electro Trio „La Rochelle", die dieser Tage ihr neues Musikvideo zum Song „Jay Jay" (Work That Body EP) veröffentlicht haben, und der Funk- und Disco-Legende „Big John Withfield" auch zwei chartbekannte Headliner. Bauchklang und Aloe Blacc zieren die obersten Zeilen des Eventplakats.

"I Need A Dollar"

Beide Acts muss man musikbewanderten Österreichern kaum erklären. Bauchklang ist eine niederösterreichische Beatboxing-Band, die ausschließlich ihre Stimmen zur Soundproduktion verwenden. Sie sind international bekannt und haben bereits vier Amadeus Awards gewonnen.
Aloe Blacc gelang 2010 mit seinem Album „Good Things" der Durchbruch. Der in Los Angeles geborene US-amerikanische Soulsänger hat mit dem Song „I Need A Dollar" einen internationalen Hit gelandet, der alleine in Großbritannien über 200.000 Mal verkauft wurde. Seine Konzerte mit der Band „The Grand Scheme" sind für gute Stimmung und ausverkaufte Hallen bekannt. In Österreich war Blacc in nur zwei Jahren schon öfters erfolgreich auf Tour. Nun bringt ihn der Veranstalter Ewald Tatar (seine Firma Nova Music organisiert das Frequency, Nova Rock und zahlreiche andere Konzerte und Festivals) nach Wien.

Der Arkadenhof des Wiener Rathauses ist eine sich selten präsentierende Location für öffentliche Events, die sich aber gerade für solche Großereignisse optimal eignet und für eine tolle Stimmung bei den Gästen sorgt.

Infos

Resttickets für die „Nacht Gegen Armut" am Dienstag, den 3. Juli sind für günstige 29,90 Euro bei oeticket (; Tel: 01/96096), auf  musicticket (Links unten) und in jeder Bank Austria Filiale bzw. unter 01/24924 erhältlich.  Mit dem Kauf eines Tickets unterstützt du  Menschen in Österreich, die in akuter Armut leben, vorrangig kranke, benachteiligte Kinder, alleinerziehende Mütter und Väter und kinderreiche Familien.

Übrigens: Tickets für Spätentschlossene gibt es am Veranstaltungstag bis 19 Uhr auch im nahe gelegenen Museumsquartier, da noch nicht sicher ist ob es eine Abendkassa geben wird.
Nikolai Atefie, 17

Nacht Gegen Armut der Volkshilfe
3. Juli 2012 Rathaus Wien Arkadenhof
Einlass: 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
Tickets: 29,90 Euro

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.