© Deutsch Gerhard

Auswahl
02/20/2013

Gesucht: Schule mit Zukunft

AWARD Pimp MySchool: Wiener Schüler und Schülerinnen sammeln die besten Ideen.

Wiener Schüler sind aufgerufen, Ideen für eine innovative Schule zu finden und Vorschläge zu machen.Themen können z.B. sein: Tagesabläufe, neue Lern- formen, Autonomie, Schulbau etc. Wichtig: Die Ideen müssen tatsächlich umsetzbar sein.

Der Award wird von der Wiener Gesellschaft für Bildungspolitik und Schulmanagement (WBS) ausgeschrieben und gemeinsam mit der Wiener Landesschülervertretung durchgeführt.

Procedere

Ideen können von einem oder maximal zwei Schülern gemeinsam eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 5. März 2013. Schüler schicken ein 3- bis 4-seitiges Konzept per Mail an wbs-wien@aon.at.

Nicht vergessen: Angabe von Name, Geburtsdatum, Telefonnummer, Schule und der Klasse. Nähere Details finden Wiener Schülerinnen und Schüler im Internet unter: www.wbs-wien.org

Die drei besten Ideen werden unter der Leitung von Prof. Christiane Spiel, der WBS und den Kooperationspartnern (Erste Bank, UNIQA, JUFA, Schülervertreter, KURIER und Wirtschaftskammer) ausgewählt. Die Schüler präsentieren diese Vorschläge während eines zehnminütigen Vortrags bei der Schlussveranstaltung am 15. April 2013. Preisgeld: 1500 € für den 1. Preis, 1000 € für den 2. und 500 € für den 3. Preis.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.