Leben
18.11.2017

Frauen verbreiten Vorher-Nachher-Fotos mit Ex im Netz

Eine junge Frau postete auf Twitter ein Vorher-Nachher-Foto, nachdem sie "90 Kilo abgenommen" hat. Der Gewichtsverlust bezieht sich auf ihren Ex-Freund, den sie aus einem Bild weggeschnitten hat. Nun folgen ihr andere Frauen nach.

Miranda aus Wisconsin schrieb am vergangenen Sonntag auf Twitter, dass sie 90 Kilo verloren hat, nachdem sie die Nacht zuvor als "ekelhaft" bezeichnet worden war. Doch damit meint sie nicht ihr eigenes Körpergewicht, sondern das ihres Freundes, der die Aussage getätigt hatte und mit dem sie daraufhin Schluss gemacht hat. Zur Veranschaulichung postete sie ein Vorher-Nachher-Foto, das sie einmal mit ihrem Ex-Freund zeigt und einmal ohne ihn.

Auf Twitter wurde Miranda für die Aktion von vielen anderen Frauen gefeiert, deren Nerv sie damit getroffen zu haben scheint. Sie selbst hat ihren Tweet mittlerweile aber wieder gelöscht.

Außerdem begannen einige Frauen damit, selbst Bilder von sich zu posten, auf denen sie einmal mit und einmal ohne ihren Ex-Freund zu sehen sind.

Humorvolles Schlussmach-Foto

Erst im Juli dieses Jahres verbreitete sich ein anderes humorvolles Schlussmach-Foto auf Twitter. Eine junge Kanadierin photoshoppte auf den Bildern ihres Abschlussballs den Schauspieler Ryan Reynolds an die Stelle ihres Ex-Freundes. Dieser hatte nach der Veranstaltung Schluss mit ihr gemacht.