Symbolbild

© Getty Images/iStockphoto/DMEPhotography/iStockphoto

Leben
11/10/2019

"Frauen bevorzugen Verlierer": Twitter-User schlägt Shitstorm entgegen

Der in Liebesbelangen offenbar frustrierte Mann wandte sich mit einer bizarren Analyse an die Twitter-Gemeinde.

Jemanden zu finden, mit dem man gerne das Bett und – noch viel wichtiger – den Alltag teilt, ist zweifellos eine schwierige Angelegenheit. Wenn die Partnersuche für unglückliche Singles ab und an zur frustrierenden Bürde wird, ist das mehr als verständlich.

Bei aller Enttäuschung sollte man sich jedoch nicht zu absonderlichen Pauschalisierungen über die jeweiligen Vorlieben des anderen Geschlechts hinreißen lassen.

Abenteuerliche Analyse

Diesen Rat hat ein Twitter-User namens @vickers_stephen kürzlich nicht befolgt. Entsprechend groß war die Empörung, die er mit seinen Ausführungen auf dem sozialen Netzwerk auf sich zog. Dort postete der US-Amerikaner Anfang November: "Meine Wohnung ist bezahlt. Ich habe ein gutes Gehalt. Ich habe eine Krankenversicherung."

Der Mann, der laut Twitter-Beschreibung im Bundesstaat Texas zuhause ist und sein Geld offenbar als Rinderfarmer verdient, verfügt laut eigenen Angaben zudem über ein Vermögen von "360.000 US-Dollar, 300 Kilogramm Rindfleisch pro Jahr" und "ein paar hundert Hektar" Land. Auch einen Bachelor-Abschluss führt er in seinem Tweet an – sowie den Nachsatz: "Und ich schwöre, Frauen hätten lieber einen Verlierer als einen Versorger. Es ist traurig."

Es dauerte nicht lange, bis der US-Amerikaner für seine abenteuerliche Analyse die Quittung kassierte. Tausende Nutzer haben den Tweet bisher kommentiert. Die Aussagen seien lächerlich, veraltet und selbstsüchtig, so der Tenor.

Verwunderung herrschte auch über die enorme Menge an Ringfleisch, die @vickers_stephen offenbar zur Verfügung hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.