© APA/AFP/LLUIS GENE

Kultur
08/23/2020

Wonder Woman & Co trotzen Corona: Neues aus dem DC-Universum

Die Produktionsfirma Warner veröffentlichte Trailer zu "The Batman", "Wonder Woman 1984" und weiteren Blockbustern.

von Michael Huber

Wird die Kinowelt in Zeiten von Corona jemals wieder anspringen? Werden Blockbuster wieder für volle Säle sorgen und ihre enormen Kosten einspielen, oder werden geplante Kinofilme gleich via Streaming verbreitet? In diese virulente Debatte der Entertainment-Branche sendete die Firma Warner Brothers am Wochenende einige starke Signale, die auf ein Erstarken des Blockbuster-Business hoffen. Bei der online abgehaltenen Branchenkonferenz "DC Fandome" legte der Konzern seine Pläne für neue Filme aus dem DC-Universum offen und veröffentlichte einige neue Trailer zu den erhofften Kassenschlagern der Zukunft.

"The Batman" soll am 1. Oktober 2021 in die Kinos kommen. Ein nun veröffentlichter Trailer verspricht eine düstere Geschichte, die in den frühen Jahren der Entwicklung des Charakters angesiedelt ist, wie Regisseur Matt Reeves gegenüber Branchenmedien ausführte. Neben Robert Pattinson als Batman ist Zoe Kravitz als Batwoman und Colin Farrell als Schurke "Penguin" zu sehen.

Ein Jahr vor dem Batman-Spektakel, am 2. Oktober 2020, soll "Wonder Woman 1984" in die Kinos kommen. Der Kinostart war ursprünglich für 14. August vorgesehen, wurde aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Die Macher bekräftigten im Rahmen des "DC Fandome", dass sie einer Kino-Veröffentlichung festhalten wollen - anders als bei Blockbustern wie der Realverfilmung von Disneys "Mulan", deren Start teilweise auf den Kanal Disney+ ausgelagert wurde.

"Wonder Woman 1984", der Nachfolger des erfolgreichen DC-Streifens aus dem Jahr 2017, ist in der Zeit des Kalten Krieges angesiedelt. Die Hauptrolle spielt wie schon 2017 Gal Gadot, regie führte Patty Jenkins.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.