Rihanna wird am 9. August in der Stadthalle auftreten.

© Deleted - 566262

Sicherheit
08/02/2016

Verschärfte Einlasskontrollen bei Rihanna-Konzert in Wien

Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen beim Rihanna Konzert in Wien am 9. August.

Der Veranstalter des Rihanna-Konzertes am 9. August in der Wiener Stadthalle kündigte nun per Aussendung an, dass er auf Grund von erhöhten Sicherheitsmaßnahmen die Einlasskontrollen verschärfen muss. "Die Anschläge der jüngsten Zeit machen erhebliche zusätzliche Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen für Konzerte erforderlich. Demnach müssen sich Veranstaltungsbesucher u.a. auf längere Wartezeiten beim Einlass durch verstärkte Kontrollen einstellen. Wir weisen darauf hin, dass die Mitnahme von Taschen, Rucksäcken, Handtaschen und Helmen nicht gestattet werden kann und diese nicht in die Halle mitgenommen werden können. Wir bitten ausdrücklich um Verzicht von Gegenständen aller Art, die nicht unbedingt erforderlich sind! Die Hinterlegung oder Verwahrung von verbotenen Gegenständen wird voraussichtlich vor Ort nicht möglich sein. Notfalls kann man auf die Gepäcksverwahrung am Westbahnhof ausweichen. Damit sollen die Kontrollmaßnahmen unterstützt und beschleunigt werden und ersuchen um Verständnis", schreibt der Veranstalter LSK.

Genauere Kartenkontrollen und Bodychecks dauern. Daher ist es ratsam, früher zur Veranstaltung zu kommen. "Eine Beschränkung auf Handys, Schlüssel und Geldbörsen bzw. kleinere Kosmetiktäschchen erleichtert den Ordnungskräften ihre Arbeit und verkürzt die Wartezeiten", so der Veranstalter. Einlass ist um 18.30 Uhr. Der Beginn des Konzertes ist voraussichtlich gegen 21.00 Uhr.


Eine Liste der verbotenen Gegenstände

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.