HONG KONG-ART-AUCTION-SOTHEBY'S

© APA/AFP/ISAAC LAWRENCE / ISAAC LAWRENCE

Kultur

Tizian-Bild "Venus und Adonis" für rund 13 Millionen Euro versteigert

Ein bekanntes Werk des Malers Tizian ist in London für einen zweistelligen Millionenbetrag versteigert worden.

12/07/2022, 07:43 PM

"Venus und Adonis", ein bekanntes Werk des italienischen Malers Tizian, wechselte am Mittwochabend den Besitzer: Es wurde in London für einen zweistelligen Millionenbetrag versteigert. Der Hammer fiel bei 11,164 Millionen Pfund (umgerechnet etwa 12,97 Millionen Euro) inklusive Gebühren. Nach Angaben des Auktionshauses Sotheby's handelt es sich bei dem Werk, das vermutlich in den 1550er-Jahren gemalt wurde, um eine der beiden am besten erhaltenen Varianten des Motivs in Privatbesitz.

"Venus und Adonis" gilt als "Bestseller" des italienischen Künstlers und seiner Werkstatt und wurde mehrfach hergestellt. Ähnliche Werke sind im Madrider Museum Prado oder dem J. Paul Getty Museum in Los Angeles zu sehen.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Tizian-Bild "Venus und Adonis" für rund 13 Millionen Euro versteigert | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat