"Schutzengel": Neuer Til Schweiger-Film

 Til Schweiger und seine Tochter Luna
Foto: EPA Til Schweiger und seine Tochter Luna

Sein neuer Film kommt im September in die Kinos und hebt sich völlig von Schweigers romantischen Komödien ab.

Schutzengel" kommt im September in die Kinos und hebt sich völlig von Schweigers romantischen Komödien ab: Ein Action-Thriller (mit romantischen und witzigen Momenten), der das Problem der Afghanistan-Kriegsheimkehrer ebenso thematisiert wie Korruption sowie Missstände in Polizei und Justiz. Mega-Staraufgebot: Moritz Bleibtreu, Hannah Herzsprung, Heiner Lauterbach, Herbert Knaup; Schweiger und seine älteste Tochter Luna in den Hauptrollen. Soll 2013 für Amerika mit  US-Darstellern verfilmt werden.

Zur Person:
Tilmann Valentin Schweiger, geboren 1963, die Eltern Lehrer, auch er wollte Lehrer werden, landete aber schließlich  an der Schauspielschule des Kölner Theaters Der Keller. Wurde Synchronsprecher, hatte seinen ersten TV-Job als Jo Zenker in der "Lindenstraße" und spielte den 1991 den "Bertie" in Bernd Eichingers Komödie "Manta Manta". 1995 heiratete er die US-Amerikanerin Dana Carlson, mit ihr hat er vier Kinder.  2005 gab das Paar die Trennung bekannt.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?