Netrebko hält die Klassiker am Leben

© APA - Austria Presse Agentur

Kultur
05/19/2021

Salzburger Pfingstfestspiele: Anna Netrebko springt als "Tosca" ein

Anja Harteros und Bryn Terfel sagten für konzertante Puccini-Oper ab.

In der konzertanten "Tosca" bei den Salzburger Pfingstfestspielen am Pfingstmontag um 15 Uhr kommt es zu Umbesetzungen: Anja Harteros und Bryn Terfel mussten ihre Mitwirkung absagen, für sie springen kurzfristig Anna Netrebko in der Titelrolle der Puccini-Oper und Luca Salsi als "Scarpia" ein, teilten die Festspiele am Mittwoch mit. Jonas Kaufmann singt wie geplant den Mario Cavaradossi. Cecilia Bartoli ist in der Rolle des Pastorello zu sehen.

 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Salzburger Pfingstfestspiele: Anna Netrebko springt als "Tosca" ein | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat