Kultur
10/20/2020

Onlinetagung zu Kultur-Finanzierung in Pandemie-Zeiten

Am Mittwoch (21. Oktober) Expertenrunde zu Fundraising-Möglichkeiten.

Die Kulturfinanzierung ist durch die Pandemie stark unter Druck geraten, sowohl für den einzelnen Kulturschaffenden als auch für viele Institutionen. Am Mittwoch (21. Oktober) können sich Kulturschaffende kostenlose Tipps für Fundraising-Strategien holen. Die Online-Kulturtagung bietet Einblick in erfolgreiche Fundraising-Initiativen anderer Kunst-und Kultureinrichtungen und einen Überblick über derzeitige öffentliche, aber auch private Fördermöglichkeiten, hieß es in einer Ankündigung.

Experten des Konzerthauses, der Vereinigten Bühnen Wien, von Kulturstiftungen, internationalen Institutionen und aus dem Fundraisingbereich wirken an der Tagung des Fundraising Verband Austria mit. Eröffnet wird die kostenlose Online-Tagung von Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer. Zur Anmeldung hier klicken.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.