© Netflix

Kultur Medien
06/24/2021

"Sex Education": Staffel 3 erscheint im September bei Netflix

Die britische Erfolgsserie kehrt bald mit neuen Folgen zurück.

Die dritte Staffel von "Sex Education" hat ein Startdatum: Am 17. September erscheinen acht neue Folgen der britischen Hitserie bei Netflix, wie der Streamingdienst am Donnerstag mitteilte. 

In den Hauptrollen zu sehen sind wieder Asa Butterfield, Gillian Anderson, Emma Mackey u. a. Neu mit dabei sind Jemima Kirke (“Girls”) als Schulleiterin Hope, Jason Isaacs (“Harry Potter”) als Mr. Groffs Bruder Peter, Dua Saleh als nichtbinäre Person Cal und Indra Ové, die Elsies Pflegemutter Anna spielt.

Auch zum Inhalt der dritten Staffel gibt es erste Infos von Netflix: "Es ist ein neues Jahr, Otis hat Gelegenheitssex, Eric und Adam sind offiziell zusammen und Jean erwartet ein Baby. Gleichzeitig versucht die neue Schulleiterin Hope, aus Moordale wieder eine Einrichtung von Exzellenz zu machen, Aimee entdeckt den Feminismus, Jackson verknallt sich und eine verlorene Voicemail droht immer noch Ärger zu bringen. Macht Euch bereit für Commitment-Tiere, Alien-Phänomene, Vulva-Cupcakes und vieles mehr von Madam Groff."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.