Böhmermann ist offiziell in die SPD aufgenommen worden

© APA - Austria Presse Agentur

Kultur Medien
12/20/2020

"Meine Oma 2.0": Böhmermann spielt Corona-Satiresong "von Lisa Eckhart"

WDR-Kinderchor singt Satire über ältere Coronaleugner: "Meine Oma weiß, es gibt gar kein Corona".

von Georg Leyrer

Jan Böhmermann hat einen der Medienskandale des Jahres wieder aufgenommen und ordentlich weitergedreht. Er ließ den WDR-Kinderchor den Song  "Meine Oma 2.0" singen, in dem die "Oma" als Coronaleugnerin dargestellt wird. "Meine Oma weiß, es gibt gar kein Corona", heißt es darin, und "meine Oma hat bei Telegram 'ne Gruppe", in Anspielung auf bekannte Verschwörungsanhänger wie Xavier Naidoo.

Zu Jahresbeginn sang der Kinderchor "Meine Oma ist 'ne Umweltsau" - was, wie fast alles im Internet, zu großer Aufregung (diesfalls von rechts) geführt, der WDR-Chef entschuldigte sich später sogar für den Satiresong.

Aber nicht genug, dass Böhmermann nochmal auf diesen "Skandal" hinstach - er drehte es noch weiter. Später behauptete Böhmermann nämlich auf Twitter, dass der Songtext von der an und für sich schon umstrittenen österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart, der zuletzt wieder misslungenes Spiel mit antisemitischen Klischees vorgeworfen worden war, stamme. "Wirklich wahr!", betonte er.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.