lupin-teil2.jpg

© Netflix

Kultur Medien
10/12/2021

"Lupin"-Star Omar Sy unterschreibt mehrjährigen Netflix-Deal

Der französische Schauspieler Omar Sy ("Ziemlich beste Freunde") wird mehrere Filme für den Streamingdienst drehen.

Die französische Gaunerserie "Lupin" bescherte Netflix zu Beginn des Jahres einen Überraschungshit und verhalf Hauptdarsteller Omar Sy zu internationaler Bekanntheit. Der Schauspieler, der davor bereits in der Komödie "Ziemlich beste Freunde" überzeugte, hat nun einen mehrjährigen Deal mit dem Streamingdienst unterzeichnet. Das berichtete das Branchenmagazin Variety

Sys Produktionsfirma wird mehrere Filme für Netflix produzieren, der Schauspieler selbst wird darin die Hauptrolle spielen und als Executive Producer fungieren. Es handelt sich um den ersten Deal des Streamingdienstes mit einem französischen Schauspieler oder Filmschaffenden. 

"Lupin", inspiriert von der Geschichte des französischen Meisterdiebs Arsene Lupin, zählt zu den beliebtesten Netflix-Serien. Bereits bekannt ist, dass Sy im Action-Comedy-Film "Tour de Force" bei dem Streamingdienst zu sehen sein wird. Starttermin soll 2022 sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.