© Sat.1 Österreich

Kultur Medien
08/05/2022

„Gradwanderung“: Klima wird Thema bei Sat.1 Österreich

Mit Meteorologe Manuel Kelemen (20.05)

Die extreme Hitze hatte in den vergangenen Wochen Europa im Griff. Das machte Mensch und Tier zu schaffen, verwandelte Wiesen und Seen in Steppen, ließ Gletscher ab- und Waldbrände ausbrechen.

So viel scheint sicher: Die Klimakrise lässt keinen mehr kalt. „Gradwanderung – Das Klimamagazin mit Manuel Kelemen“ nimmt sich nun sonntags (20.05) in Sat.1 Österreich dieses Themas an. In zunächst fünf Folgen – mit dem Plan zur Verlängerung – geht der Meteorologe der ProSiebenSat.1Puls4-Gruppe den Ursachen, Auswirkungen und Folgen nach. Ziel ist es, zu sensibilisieren. „Unsere Welt ist im Wandel – viel zu lange wurde dabei einfach nur zugeschaut und ignoriert, dass dieser Wandel auch Gefahr bedeutet“, sagt Kelemen.

In der ersten Folge geht es um den steten Anstieg der Temperaturen und die Auswirkungen auf Österreich. Machen ein, zwei Grad Unterschied überhaupt etwas aus?

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare