© Home Box Office

Kultur Medien
01/28/2021

"Game of Thrones"-Animationsserie soll in Planung sein

HBO soll an neuer Serie arbeiten.

Das "Game of Thrones"-Universum könnte Serien-Zuwachs bekommen: Laut Hollywood Reporter überlegt der Streaminganbieter HBO Max, eine Animationsserie für Erwachsene zu entwickeln. Eine Bestätigung steht jedoch noch aus. 

Die 2019 abgeschlossene Realverfilmung der Bücher von George R.R. Martin in acht Staffeln hatte sich zum globalen Kult entwickelt. Fix ist bereits, dass HBO überdies am Prequelformat "House of the Dragon" arbeitet, das 300 Jahre vor den "Game of Thrones"-Ereignissen angesiedelt ist. Die Arbeiten an der Serie mit Olivia Cooke, Emma D'Arcy und Matt Smith sollen im Frühjahr starten. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.