Minichmayr wirkt als Erzählerin an der Oper mit

© APA - Austria Presse Agentur

Kultur
09/19/2020

Kultursommer Niederösterreich verzeichnete trotz Corona 300.000 Gäste

2.000 Veranstaltungen konnten dank Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Mikl-Leitner: "Schwung für Herbst mitnehmen".

Mehr als 300.000 Besucher hat der "Kultursommer Niederösterreich" im Jahr 2020 verzeichnet, teilte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Samstag in einer Aussendung mit. Trotz der Herausforderungen durch die Coronakrise habe die Kultur "ein kräftiges Lebenszeichen gegeben". Diesen Schwung wolle man auch für die Veranstaltungen und Ausstellungen im Herbst mitnehmen, so Mikl-Leitner.

Rund 2.000 Veranstaltungen und Ausstellungen konnten dank der eingehaltenen Sicherheitsmaßnahmen über ganz Niederösterreich verteilt stattfinden. Namhafte Schauspieler, Musiker und Literaten, darunter Jonas Kaufmann, Birgit Minichmayr, Erwin Steinhauer, Thomas Gansch und Timna Brauer, wirkten am Kultursommer 2020 mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.