Kultur
11/23/2020

Foo-Fighters-Chef "verliert" gegen Wunderkind in Schlagzeugwettstreit

Dave Grohl battelte sich mit zehnjährigem Wunderkind Nandi Bushell und gibt Niederlage zu.

von Georg Leyrer

Veteran gegen Wunderkind - und irgendwie ist da klar, wer gewinnt. Dave Grohl, einst Schlagzeuger bei der Kultband Nirvana und schon des längeren Frontmann der Foo Fighters, hat sich einen Schlagzeugwettstreit mit der erst zehnjährigen Nandi Bushell geliefert. Letztere begeisterte zuletzt online mit ihren Schlagzeugkünsten. Und Grohl hat nun zugegeben: Sie hat gewonnen.

Den Auftakt machte eine Herausforderung Bushells auf YouTube.

Grohl nahm die Herausforderung an.

Und stellte Bushell eine eigene Herausforderung.

Bushell kann nicht nur Schlagzeug spielen. Sondern auch andere Rockinstrumente. Und sie begeisterte damit u.a. Tom Morello derart, dass dieser ihr eine Gitarre schenkte. Anlass war dieses Cover:

Auch Metallica-Gitarrist Kirk Hammett war begeistert. Und zwar hiervon:

Grohl traf Bushell zum Gespräch.

In der Late Show von Stephen Colbert gestand Grohl nun seine Niederlage ein. "Dieses Mädchen ist eine Naturgewalt", sagte er. Er fühlte sich an seine Schulzeit erinnert. "Ich würde wieder einen Tritt in den Hintern kriegen."

Bushell reagierte auf Twitter: Sie habe viel Spaß gehabt. Und wolle mit Grohl zusammenarbeiten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.