Kultur
11.04.2017

"Fast and Furious 8": Dwayne Johnson im Video-Interview

Der Film ist ab dem 13. April in den österreichischen Kinos.

Sie gehört zu den erfolgreichsten US-Filmreihen überhaupt: die 2001 gestartete "Fast and Furious"-Serie rund um schnelle Autos und attraktive Menschen. Allein der vorige Teil aus dem Jahr 2015 soll weltweit mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar eingebracht haben. Nun geht die Reihe in ihre bereits achte Runde. Im neuen Film, entstanden unter der Regie von F. Gary Gray ("Gesetz der Rache"), sind erneut Darsteller wie Jason Statham, Vin Diesel und Dwayne Johnson zu sehen. Neu dabei sind zudem die beiden renommierten Schauspielerinnen Charlize Theron und Helen Mirren. Diesmal bekommt es die "Fast & Furious"-Truppe mit einer äußerst raffinierten, von Theron verkörperten Gegnerin zu tun.

Rachel Kasuch von Film Inside hat Dwayne Johnson zum Video-Interview im Mandarin Oriental Hotel in New York getroffen: (Mehr Interviews von Rachel Kasuch gibt es unter www.filminside.com)