Carmen Nebels Show gibt es künftig nur noch im ZDF

© APA/EPA/JOERG CARSTENSEN

Ausstieg
06/20/2016

Carmen Nebel beim ORF nicht mehr willkommen

Show war dem österreichischen Sender zu deutsch.

Seit 2004 präsentierte Carmen Nebel die nach ihr benannte Eurovisionsshow von ORF und ZDF. Damit ist Schluss - zumindest beim österreichischen Öffentlich-Rechtlichen, wie die BamS berichtete.

Der ORF zieht sich aus der "Carmen Nebel Show" zurück, wie dort auf Anfrage bestätigt wird. "Der ORF hat sich ausschließlich aus programmplanerischen Überlegungen dazu entschlossen, die ‚Willkommen bei Carmen Nebel‘-Shows nicht mehr zu übertragen. Unter anderem hat zu dieser Entscheidung geführt, dass die Shows immer wieder rein deutsche Themen im Mittelpunkt hatten - z.B. deutsche Charity-Aktionen - und dadurch auch in der Vergangenheit oftmals nicht im ORF gezeigt werden konnten. Eine Sendungskontinuität konnte dadurch nicht gewährleistet werden", heißt es seitens der Pressestelle. Da heuer nur noch Spezial-Sendungen mit Nebel angesetzt sind, gilt der Ausstieg ab sofort. Das ZDF macht hingegen weiter.

Freunde der volkstümlichen Musik sind aber weiter gut beim ORF gut aufgehoben, wie man dort unter Verweis auf Sendungen wie der "Starnacht"-Show-Reihe meint.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.