Kultur
21.10.2017

Best Of Serien-Songs

Super-Raw und super funky – Curtis Mayfield gibt derzeit wöchentlich das Startsignal für die grandiose TV-Serie „The Deuce“. Aber von wem war der Song aus „Mad Men“? Der Track zum Vorspann der „Sopranos“? Und wer singt "Zu Asche, zu Staub" im großartigen "Babylon Berlin"? Hier eine Playlist mit den besten Titelsongs der besten TV-Serien aller Zeiten.

New York 1971, der Time Square als Zentrum des Drogenhandels und der Prostitution. Kaum je wurde die Stimmung dieser Zeit so gut rübergebracht wie in THE DEUCE, der aktuellen HBO-Serie mit James Franco und Maggy Gyllenhaal (auf Sky und dem Streamingdienst Sky Ticket). If There's a Hell Below We're All Going to Go Curtis Mayfield


Okay, dieser Song ist ein wenig außer Konkurrenz, weil's kein Titeltrack im strengen Sinn ist. Aber er ist einfach zu gut, um ihn hier nicht zu bringen. Die Serie BABYLON BERLIN selbst übrigens auch. Und außerdem kommt er hin und wieder im Abspann... ;)
Zu Asche, Zu Staub - Severija Janušauskaitė


MEHR SONGS:

THE LEFTOVERS: Let The Mystery Be Iris Dement

LUTHER: Paradise Circus – Massive Attack

THE SOPRANOS: Woke Up This MorningAlabama3

FORTITUDE: Peeling Off The Layers – Wildbirds & Peacedrums

THE WIRE: Way Down In The Hole – The Blind Boys of Alabama / Tom Waits (2. Staffel)

THE RETURNED: Hungry Face – Mogwai

MAD MEN: A Beautiful MineRJD2

BOARDWALK EMPIRE: Straight Up And Down – The Brian Jonestown Massacre

TRUE DETECTIVE: Far From Any Road – The Handsome Family