APA13167810-2 - 11062013 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT II - Unterrichtsministerrin Claudia Schmied am Dienstag, 11. Juni 2013, vor Beginn des Ministerrats im Bundeskanzleramt in Wien. APA-FOTO: BKA/ANDY WENZEL

© APA/BKA/ANDY WENZEL

Wettlesen
07/02/2013

Bachmann-Preis: Schmied will ORF "nicht aus der Pflicht lassen"

Michael Köhlmeier eröffnet mit einer Rede die Tage der deutschsprachigen Literatur.

Den ORF, der aus Spargründen sein Engagement ab 2014 infrage gestellt hat, „nicht aus der Pflicht lassen“ will Kulturministerin Claudia Schmied. Man werde die Vorgänge „mit hoher Aufmerksamkeit“ verfolgen und sich notfalls im Herbst zusammensetzen. Aber es könne nicht sein, „dass die Frage der Refundierung immer mit dem Kulturbereich junktimiert wird“, sagte Schmied.

Am 3. Juli werden die 37. Tage der deutschsprachigen Literatur mit der Rede des Schriftstellers Michael Köhlmeier eröffnet. Sein Thema ist „Betrogene Liebe“. Danach lesen 14 Autoren um die Wette. Zwei aus Österreich: Nadine Kegele aus Vorarlberg und Cordula Simon aus Graz.

Live-Übertragung

Der Bachmann-Preis ist mit 125.000 € dotiert. Weitere Auszeichnungen sind der Kelag-Preis (10.000 €), der mit 7500 € dotierte 3sat-Preis, der BKS-Bank-Publikumspreis (7000 €) und der Ernst-Willner-Preis (5000 €). 3sat überträgt alle Lesungen und Jury-Diskussionen ab 4. Juli live: Donnerstag, 4. Juli, und Freitag, 5. Juli von 10.15 bis 15 Uhr und am Samstag, den 6. Juli von 9.35 bis 14 Uhr.

Zwei Neuigkeiten: In der Jury sitzt erstmals der Schweizer Germanist und Kunsthistoriker Juri Steiner; und moderiert wird diesmal nicht mehr von Clarissa Stadler, sondern von Christian Ankowitsch.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.