Kolumnen
05/20/2021

Schmierage

Der Drang, wie ein Hund an jeder Hausecke zu markieren

von Simone Hoepke

In Teilen Wiens kann man sich derzeit leicht verfolgt f√ľhlen. Von Mutti. Sie lauert hinter jeder Ecke. √úberall steht Mutti. Auf H√§userfassaden, Z√§unen, sogar auf Radark√§sten.

Mutti. Mutti. Mutti.

Überall der gleiche Schriftzug auf Wände geschmiert. Ein Sprayer, der offenbar wie ein Hunde-Männchen den Drang hat, an jeder Hausecke zu markieren.

Vandalen.

Sie beschmieren und zerst√∂ren alles Sch√∂ne im √∂ffentlichen Raum. Und sind schuld daran, dass wir in √Ėffis oft auf sensationell h√§sslichen Sitzen hocken. Weltweit. Die Chefs der Berliner U-Bahn haben sich erst k√ľrzlich wieder f√ľr ein besonders erb√§rmliches Muster entschieden, mit dem sie ihre U-Bahn-Sitze verunstalten. Der Grund: je schiacher der Sitz, desto weniger Interesse haben Vandalen, ihn zu zerst√∂ren. Kein Witz.

Vielleicht ein Grund, warum am Stadtrand immer mehr Menschen ihre Häuser in Farben anstreichen, die an Warnwesten und Chemie-Unfälle erinnern.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir w√ľrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierf√ľr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Schmierage | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat