© KURIER

Kolumnen
01/10/2021

Kleine Schritte

Schwere Kost: Überall Empfehlungen zur Beseitigung von Corona-/Winterspeck. Dabei geht's auch ganz leicht.

von Andreas Schwarz

Nunmehr haben wir den nervend-kollektiven Abgesang von Promis, Kommentatoren, Freunden aufs vergangene Jahr („Schleich di, 2020“) verdaut, da kommt die nächste schwere Kost: Wohin man blickt im neuen Jahr, die alten Kilos müssen weg.

„Intervallfasten: Alle Tipps, alle Tricks“ versprach Madonna schon zum Jahreswechsel eher banal. Der Stern ließ sich Zeit mit „Langsam. Richtig. Schlank“ und weiß: Nur wer „die Macht der Gene, des Gehirns und des Darms für sich nutzt“, könne richtig abnehmen.

Wir wollen uns mit der Macht des Darms jetzt nicht näher beschäftigen, sondern nutzen lieber die wunderbare Conny Kreuter: Der Dancing Star zeigt im KURIER in Zeiten geschlossener Fitnessstudios, wie man mit Sideplanks und Lunges in Form kommt, und sagt zur Motivation: „Du musst genau wissen, wo du hinwillst, jeden kleinen Schritt in die richtige Richtung feiern.“ Kleine Schritte und feiern, das gefällt! Und wenn’s auch noch hilft ...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.