© KURIER

Kolumnen
09/21/2020

Glaskugel

Das blöde Virus überfordert Experten und Propheten

von Andreas Schwarz

Das Dumme am blöden Virus ist: Zwei Experten, drei Aussagen (und da rechnen wir die Expertise-befreiten Covidioten und Corona-Leugner gar nicht mit). Wieso Zahlen und Krankheitsverläufe so unterschiedlich sind, ob man den Entwicklungen viel gelassener begegnen sollte oder nicht – jeder sagt was anderes.

Das ist ansteckend. „Beziehungskiller Corona“ lautete grad ein Magazin-Titel, während ein Hamburger Zukunftsforscher sagt, „Corona bewirkt eine Renaissance der Ehe“. Jetzt glaubt man Zukunftsforschern tendenziell ja besser nicht. Sie liegen beim Blick in die Glaskugel immer falsch. Andererseits: Dass in Krisenzeiten die Sehnsucht nach Nähe/Geborgenheit wächst, klingt genauso plausibel wie dass zuviel Nähe ordentlich auf den Geist gehen kann.

Wer hat also recht? Und hat der Kanzler recht, wenn er aus der Glaskugel einen normalen Sommer 2021 liest? Oder lassen wir die Glaskugeln besser weg und bauen auf Experten – dann aber, siehe oben: Das Dumme ist...

andreas.schwarz@kurier.atx
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.