Kolumnen
04/07/2019

Fabelhafte Welt: Niemals ohne Wein und Käferbohnen

Alles, was steirisch ist, ist tatsächlich auch frisch und saftig.

von Vea Kaiser

Ich habe viele steirische Freunde und liebe Kernöl sogar noch mehr als das Olivenöl, aus dem der süditalienische Teil meiner Familie de facto besteht. Ein Sommer ohne südsteirische Weine ist für mich nichts anderes als eine zähe Jahreszeit, und  falls die Veganer die Weltherrschaft übernehmen, werde ich meine Ernährung auf Käferbohnen umstellen. Doch eine Apfelwerbung hat meine Beziehung zur Steiermark ruiniert. In dieser Werbung beißt jemand in einen knackigen Apfel (sie kennen dieses einzigartige Apfelbeißgeräusch) und dann ertönt eine heiter-harmonische Melodei, dazu der Text: frisch, saftig, steirisch! Dieses Trikolon hat sich mir eingebrannt. Wann immer ich seither Steirer kennenlerne, in die Steiermark fahre, oder steirische Produkte konsumiere, denke ich AUTOMATISCH über den Frischegrad und die Saftigkeit dieser Menschen, Orte oder Lebensmittel nach. Und das Schlimmste ist: Diese Werbung kommt nicht von irgendwo!
Alles, was steirisch ist, ist tatsächlich auch frisch und saftig. Käferbohnen: außen frische Farbe, innen saftig-mehlig. Steirische Weine sind frisch im Mund und doch trinkbar wie Saft. Der endgültige Beweis ist aber ein in die Jahre gekommener, steirischer Export-Schlager: Arnold Schwarzenegger. Der Mann überlebte drei der größten Herausforderungen, mit denen man einen Körper schinden kann: Bodybuilding, Frauengeschichten und Politik. Und trotzdem hat er dasjenige Beautyideal im Gesicht, mit dessen Herstellung sich zurzeit alle Frauenzeitschriften beschäftigen: den natürlichen Glow. Seine Haut besitzt dieses weiche Strahlen, als wäre sie gerade mit Babyöl eingeschmiert worden, was Arnie trotz der Jahre noch immer frisch und saftig ausschauen lässt. Wir anderen acht Bundesländer werden alt, ranzig und welk. Doch im Südosten bleibt die Mark: frisch, saftig, steirisch. Frechheit.

vea.kaiser@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.