Kolumnen
12.08.2018

Fabelhafte Welt: Doktor Bootcamp und General Vaginal

Andere Brautpaare verbringen die Zeit vor der Hochzeit mit ihren Trauzeugen beim Sekt-Süffeln. Bei Vea Kaiser ist das anders.

In vier Wochen werden der Dottore Amore und ich vor den Traualtar treten. Zur Seite haben wir jene Freunde, durch die wir einander kennenlernten. Als meine Trauzeugin fungiert meine älteste Freundin, mit der ich als Kind das Katzenskateboarding erfand, wo gewann, wer die weiteste Strecke auf dem Brett bewältigen konnte, ohne dass es der auf dem Schoß sitzenden Katze zu blöd wurde. Heute ist sie Sportärztin und versteht unter Sport kein Katzenskateboarding mehr, sondern verschiedene Formen der Selbstkasteiung, weswegen sie auch als Doktor Bootcamp bekannt ist. Der Trauzeuge meines Liebsten wiederum ist sein engster Studienkollege, der sich in der Fachrichtung Gynäkologie spezialisiert hat, was ihm in Kombination mit seiner Bundesheervergangenheit den Spitznamen General Vaginal eintrug. Wir lieben diese Menschen, vertrauen ihnen, bauen auf sie, und baten sie daher, an diesem größten Tag unsere Beistände zu sein. Wir bedachten allerdings nicht, welch Duo Infernale Doktor Bootcamp und General Vaginal abgeben. Ihre Vorstellung von Unterstützung des Brautpaars besteht darin, uns in Form zu bekommen. Ich wurde aufs Laufband gestellt und der Dottore auf das Ergometer gesetzt, und während wir um unser Leben schwitzten, maß man unsere Laktatwerte und Kardio-Bewegungen, um medizinisch höchst effiziente Trainingspläne zu erarbeiten. Andere Brautpaare verbringen die Zeit vor der Hochzeit mit ihren Trauzeugen beim Sekt-Süffeln, wir schwitzen all den Prosecco, den wir auf der Hochzeit trinken werden, jetzt schon aus. Wenigstens werden wir bis zur Hochzeit so gedrillt sein, dass mein Kreislauf die 35 Grad trotz Hochzeitskleid perfekt wegstecken und der Dottore Amore mich im Sprung über die Schwelle tragen wird. Mit General Vaginal und Doktor Bootcamp an der Seite bekommt die Phrase „bereit zum Heiraten“ eine ganz neue Bedeutung.

vea.kaiser@kurier.at