Kolumnen
02.12.2018

Chaos de Luxe: Bin scho da.

Die Macht sei mit den Furchen-Feen!

Polly Adler über Gesichtsverluste

Das Phänomen wird immer beklemmender. Klar, hat auch mit meiner Altersgruppe zu tun – 50, very plus. Und ja, auch ich habe mir die Computerfurche auf der Stirn wegpieksen lassen. Aber tatsächlich ist es erschreckend, wie viele ihr ganzes eigenes Gesicht aufgeben. Zugunsten von völliger Falten- und Gefühlsregungsfreiheit. Man starrt auf dem Pacours der Toll-siehst-du-aus-mir-geht-es-auch-fantastisch-Gesellschaft in Gesichter, die nichts mehr zu erzählen haben, und alle aus dem Stepford-Wives-Labor stammen könnten. Ich vergöttere Jane Fonda, aber leider ist auch ihre Physiognomie inzwischen in pastoser Charakterlosigkeit verschwunden. Und dann diese flächendeckenden Lippenbekenntnisse – der Trend zum Mund, der verwandtschaftliche Naheverhältnisse zu der Dagobert-Duck-Sippe suggeriert, hat Seuchenformat. „Diese armen Frauen“, konstatierte der formidable Herr Schmidt, „die brauchen doch alle Schnabeltässchen, um den Kaffee auch nur irgendwie in Richtung Rachenraum zu bekommen.“ Ein Freund kam unlängst bei so einer poshen Filmfestival-Sache beim Dinner neben Nicole Kidman zu sitzen, die wie alle Essstörungs-Profis das Essen auf dem Teller so derangierte, dass man annehmen könnte, sie hätte tatsächlich vom Tellerchen genommen. Sie schickte es natürlich unangetastet zurück. Überdimensionale Anstrengung atmet immer auch Verzweiflung. In jedem Fall wittere ich eine  Trendwende: Altersadäquate Gesichter, jenseits der Monchichi-Optik, werden demnächst der letzte Schrei sein. Weil sie von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein erzählen. Ich verneige mich vor den Damen Judy Dench, Iris Apfel, Diane Keaton, Vanessa Redgrave. Und all jenen Frauen, die trotz Furchenfeldern  roten Lippenstift auflegen und erstklassiges, leicht erhöhtes Schuhwerk tragen. Die Macht sei mit ihnen!

2.12: Polly & Band laden zur musikalischen Xmas-Lesung: 19.30,
Schutzhaus der Gartenfreunde Ottakring.
Karten-Tel.: 0676/ 630 32 28. Restaurantbetrieb.