Zwei Schauspieler_innen vor der Torte am schrägen Tisch

Thomas Marey und Andrea Lucas in "Pusdtekuchen!"

© Brigitte Lerho

Kiku
09/05/2020

Wenn Trinkhalme wachsen und zu Instrumenten werden

„Pustekuchen!“ von „Wolkenstein Theater für Kinder“ als Spiel rund um einen Geburtstag v.a. in Kindergärten.

von Heinz Wagner

Am Anfang war ein schräger Tisch. So begründen Andrea Lucas und Thomas Marey vom „Wolkenstein Theater für Kinder“ die Entstehungsgeschichte ihres Stückes „Pustekuchen!“. Das spielen sie vor allem in KiTas (Kindergärten). Und hier beim Festival „Luaga & Losna“ im Nenzinger Ramschwagsaal.

Ann, die eine Figur, hat Geburtstag. Siggi, der andere Typ, kommt „happy Birthday“ trötend mit einer Torte zur Tür herein. Tischfläche, Löffeln, Gabeln, Trinkhalme, die groß und größer werden, ja selbst Luftballons werden von den beiden flugs in Musikinstrumente verwandelt.

pustekuchen-wachsfabrik_blf3098_kopie.jpg

Der Kuchen bleibt fast unbeachtet am Rande des Tisches stehen, wenngleich – einige – Zutaten angespielt und in ihren größeren Zusammenhang gestellt werden. Zwei Trinkhalme an die Köpfe gehalten und ein Summen – für Bienen – und damit den Honig im Kuchen beispielsweise. Aber auch Sonne (die’s ja braucht, damit auch Getreide wächst) und Lächeln ;)

pustekuchen-wachsfabrik_blf3437_kopie.jpg

Die beiden wollen, wie sie im Inszenierungsgespräch erläutern, mit ihrem Stück vor allem Eltern animieren, mit ihren Kindern mehr zu spielen – und dabei anregen, Alltagsgegenstände glich dazu zu verwenden. Außerdem solle es die Achtsamkeit fördern – durch innehaltendes Beobachten etwa wie sich das Teewasser verfärbt usw. Atem ist ihnen ebenfalls wichtig. Wind und blasen – in vielen Gegenden von deutsch-deutsch heißt das pusten – spielt im Stück an vielen Stellen eine Rolle.

Allerdings bleibt ein ratloses Gefühl (nicht nur) beim Titel. Abgesehen davon, dass dem Stück Regie nicht schlecht getan hätte, beinhaltet „Pustekuchen“ doch - sogar zentral - eher ein „Ätsch, kriegst du nicht!“

Pustekuchen!
Wolkenstein Theater für Kinder  / Deutschland 
Theater mit Geburtstag und Musik

von und mit Andrea Lucas und Thomas Marey
Ab 3 Jahren

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.