Kiku
27.10.2018

„Netflix und Sachen, die ich für die Schule recherchieren muss“

Interviews mit Jugendlichen aus der 4a des Schulschiffs (Teil 3).

Helene Monsberger (13)

Welche Medien konsumieren Sie?
Ich bin sehr oft am Handy und am Laptop. Wenn ich zu Hause etwas recherchieren muss, dann am Computer und in der Früh läuft halt manches Mal der Radio. Da hör ich ein bisschen mit. Aber Fernsehen ist bei mir nicht so.

Und am Handy, welche Medien?
Eher so Jugendsachen, nicht so über Themenbereiche, die gerade auf der Welt offiziell sind, aber eben so Netflix oder Sachen für die Schule recherchieren.

Also Serien anschauen. Und für die Schule recherchieren, was zum Beispiel?
Wir mussten in Bio letztens einen Steckbrief über Georg Friedrich Händel recherchieren, da hab ich auf wikipedia nachgeschaut.

Hat der nicht eher was mit Musik zu tun?
Ach ja, Mendel, nicht Händel, der ist ja ein Komponist. Mendel, der mit den Vererbungsgesetzen, achja und Gregor heißt der.

Was nehmen Sie von dem Workshop für sich mit?
Ich war ja in der Gruppe von Pressefreiheit und da nehm ich mit, dass das sehr wichtig ist, und wir stolz sein können, dass wir in Wien leben dürfen und dass wir in Wien auch unsere Pressefreiheit haben, da wir dadurch unsere eigene Meinung bilden können und dadurch ein besseres Bild von Politik haben, weil wir selbst frei denken und unsere eigene Meinung bilden können.

nina_rieck1.jpg

Nina Rieck (13)

Welche Medien konsumieren Sie selber?
Ich konsumiere die Zeitung, das Internet und auch Fernsehen?

Suchen Sie bewusst aus und greifen Sie immer zur selben Zeitung?
Eher zur selben Zeitung, sehr viel eine der Gratiszeitungen, wenn ich mit dem Zug fahre. Ich nehm die zur Unterhaltung.

Fühlen Sie sich da gut informiert?
Eher nicht, aber wie gesagt, es ist eher zur Unterhaltung und nicht zur Information.

Glauben sie immer alles, was Sie in so einem Medium lesen oder sehen?
Ich denk immer, dass etwas Wahres daran ist, aber dass nicht alles stimmen kann. Das macht es manchmal gerade so interessant, wenn es ein bisschen mehr ausgefüllt ist mit falschen Informationen - manches Mal.

Und wie entscheiden oder überprüfen Sie, ob und was falsch ist oder vielleicht doch richtig sein könnte.
Ich frag manchmal auch nach in der Schule, wenn mich etwas sehr interessiert oder bei meinen Eltern oder ich schau auch im Fernsehen oder im Internet nach, ob das stimmen kann, was da so drin steht.