© Poldi Fitzka

Info
05/13/2021

Poldi Fitzka: Eine Gastwirtschaft mit besonderer Liebe zu Regionalität

KURIER verlost exklusiv für Newsletter-Abonnenten "Brunch De Luxe für 2" im stylischen Ambiente des Poldi Fitzka

Wiener Schnitzel, Rindsgulasch, ausgezogener Apfelstrudel – Nicht nur eine Hommage an Leopoldine Fitzka, die 1949 das elterliche Gasthaus in der Steiner Landstraße übernahm und sich damals als Frau an der Spitze eines Unternehmens selbst ein Denkmal baute. Sie setzte neue Maßstäbe in der traditionellen, regionalen Küche. Bis heute steht das Poldi Fitzka auf österreichischen Küche.

Das Poldi Fitzka lässt die Gasthaus-Legende nicht nur in ihrem Namen hochleben. Passend zum modernen Ambiente der Architektur, werden alle Gerichte mit viel Liebe zum Detail und Fingerspitzengefühl neu interpretiert. Regionalität und Saisonalität bleiben die Werte in der Auswahl und Zubereitung der Gerichte.

Unternehmer und Gastronom Harald Schindlegger ist die Identifikationsfigur hinter den "Harry´s Gastrotainment"-Betrieben, zu denen neben dem 2Stein oder Schmids auch das Poldi Fitzka gehört. 

FEINSPITZE AUFGEPASST!

Wenn Sie gerne ausgedehnt und genussvoll frühstücken, sollten Sie diese Chance nicht verpassen. Einfach hier bei unserem Quiz mitspielen. Mit ein bisschen Glück erwartet Sie bald ein exquisiter Brunch in einmaliger Museumsarchitektur.

ein Quiz Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein Quiz zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.