Info
03/01/2021

Corona-Gipfel: Kommen Lockerungen? + Brauchen Parteien wirklich so viel Geld?

Guten Morgen aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages.

 

  • Vor Corona-Gipfel: Keine Lockerung, aber auch keine Notbremse
    Am Montag berät sich die Regierungsspitze mit Experten und Landeshauptleuten. Weitere, große Lockerungen kommen nicht, Schanigärten könnten frühestens am 15. März öffnen (mehr dazu).
     
  • Apotheken könnten "binnen weniger Wochen" mit Impfen beginnen
    Eine flächendeckende Infrastruktur wäre bereits vorhanden, meint Kammerpräsidentin Ulrike Mursch-Edlmayr im KURIER-Interview (mehr dazu).
     
  • Wo heute doch Lockerungen kommen könnten + Kurz fordert EU-Zulassung für J & J
    Diese und weitere aktuelle News rund um die Corona-Pandemie lesen Sie in unserem Live-Ticker. 
     
  • Immer Ärger mit Spenden: Brauchen Parteien wirklich so viel Geld?
    Förderungen, Spenden und trotzdem verschuldet: Was machen die Parteien mit dem vielen Geld? Und warum ist noch immer so vieles im Dunkeln? (mehr dazu)
     
  • Die Politik im Boxring
    Wann setzt sich endlich die Einsicht durch, dass wir einen gemeinsamen Gegner haben, der nicht Mitglied einer Partei ist, fragt Gert Korentschnig im heutigen Leitartikel
     
  • Trump: Keine neue Parteigründung, aber vielleicht neue Kandidatur
    Donald Trump meldet sich nach sechs Wochen Funkstille lauwarm mit ätzender Kritik an Joe Biden, jeder Menge Selbstlob und immer noch keinem Eingeständnis seiner Wahl-Niederlage zurück (mehr dazu).
     
  • SPÖ muss in Klagenfurt um Bürgermeistersessel zittern
    Kärnten wählte am Sonntag seine Bürgermeister und den Gemeinderat. Großer Sieger könnte das Team Kärnten werden, Verlierer die FPÖ (mehr dazu).
     
  • Ausflugsziele proben Aufstand gegen Ausflügler
    Privatinitiative wollte sogar Schrankenanlage für Myrafälle. Securitys waren bereits im Einsatz (mehr dazu).
     
  • 78. Golden Globes: "Borat 2" und "Nomadland" beste Filme
    "Black Panther"-Star Boseman posthum geehrt, Jungstar Helena Zengel verpasste Sensation (mehr dazu).
     
  • Heimat bist du großer Stürmer: Ein Quintett auf Krankls Spuren
    Bekommt Österreich wieder einen echten Torjäger? Fünf Herren geben Anlass zur Hoffnung (mehr dazu).


Wetter: Wir starten beinah wolkenlos in den Montag. Strahlend sonnig bleibt es auch nach Westen und Süden hin. Von Tschechien her ziehen im Tagesverlauf ein paar Wolkenfelder über Österreich und können sich vor allem im Wald- und Weinviertel, im Wiener Becken sowie im Nordburgenland immer wieder bemerkbar machen. Frühtemperaturen zwischen minus 8 und plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen im Waldviertel teilweise nur um 5, im Inntal hingegen bis zu 15 Grad.

Aus unserem PLUS-Angebot

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.