© KURIER/Küntz

Info
03/14/2020

Ab sofort gratis: Die Corona-Fibel - alle KURIER-Storys als praktisches e-Book

46 Storys, mehr als 100 Seiten: Wir haben die wichtigsten Informationen aus der KURIER-Berichterstattung für Sie gesammelt. Auf vielfachen Wunsch bieten wir sie nun kostenlos an.

von Richard Grasl

Medien haben in dieser größten Krise seit 1945 eine hohe gesellschaftliche Verantwortung. Die KURIER nimmt diese ganz intensiv wahr. Unter dem Motto #BeatTheVirus wollen wir alles, was wir tun können, dazu beitragen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Unsere Redakteure haben in tausenden Arbeitsstunden während der vergangenen Wochen recherchiert, Experteninterviews geführt, die wichtigsten Fragen des Lebens zusammengetragen. In diesem Fall gilt der Spruch „Was interessiert mich die Schlagzeile von gestern“ nicht mehr. Viele dieser Artikel sind und bleiben wichtig, für viele vielleicht sogar überlebenswichtig. Wir haben sie daher in diesem e-Book für Sie zusammengefasst – 46 Storys, mehr als 100 Seiten (siehe Dokument unten). 

Wie aktuell ist das Buch?

Das Buch umfasst die wichtigsten Berichte der letzten 15 Tage. Sie wurden von unserem Gesundheitsexperten Ernst Mauritz nochmals auf ihre Gültigkeit gecheckt. Aber dieses Buch soll leben. Wir werden es in sehr knappen Zeitabständen aktualisieren. Es liegt bei einer Sammlung von Artikeln in der Natur der Sache, dass sich Themen auch wiederholen. Das nehmen wir zugunsten der nun so wichtigen Geschwindigkeit bewusst in Kauf. Verzeihen Sie daher auch bitte eventuelle Fehler. Auch beim Layout haben wir nicht die vom KURIER gewohnte Qualität. Es geht nur um den Inhalt, nicht um die Schönheit. Und wir haben auch Service-Tipps für Ihr Leben mit den einschneidenden Maßnahmen wie Koch- oder Serien-Empfehlungen.

 

Sollte das Buch an dieser Stelle nicht aufscheinen, gelangen Sie über diesen Link direkt zum Dokument.