Süße Nockerln

Foto: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:


60 g Mehl (universal)
Salz
1 Ei
Butter
Zucker
Zimt
Rosinen
Rum
Apfelmus

MAN BRAUCHT: 1 Topf, 1 Pfanne, 12 Minuten. Ca. 640 kcal

Mehl, 30 ml (ca. 4 EL) Wasser, Ei und eine Prise Salz rasch zu einem Teig verrühren. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Teig mit einem Spätzlehobel oder über einer umgedrehten groben Reibe zügig hineinschaben. Sobald die Nockerln an der Oberfläche schwimmen, abseihen und gut abtropfen lassen. Butter in der Pfanne zerlassen, Nockerln darin schwenken. 1-2 EL Rosinen und eine Prise Zimt dazugeben, mit Zucker süßen, mit einem Schuss Rum aufgießen, kurz weiterrösten. Dazu: Apfelmus.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 02. 10. 2010

Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

(kurier / Heidi Strobl) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?