Schneenockerl mit Vanillesauce

Foto: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.


Zutaten:

2 Eiklar (m)
4 EL Zucker
¼ l Milch
1 EL Vanille- pudding-pulver

MAN BRAUCHT: 2 Töpfe, Schüssel, Mixer, 12 Minuten. Ca. 320 kcal

Einen breiten Topf mit 3/4 l Wasser zustellen. Eier aufschlagen, Eiweiß in eine Rührschüssel geben, Dotter in ein Glas, zudecken, kühlen, anderwärtig verwenden. Eiweiß zu halbfestem Schnee schlagen, dann 3 EL Zucker dazu und steif schlagen. Inzwischen kocht das Wasser. Hitze reduzieren, mit zwei Esslöffeln aus der Masse Nocken formen, einlegen. Bei 70-80°C 4 min zugedeckt ziehen lassen. Nocken umdrehen, wieder zudecken, vom Feuer nehmen. 2-3 EL von der Milch mit Puddingpulver glatt rühren. Den Rest der Milch zum Kochen bringen, 1 EL Zucker dazu, Vanillemasse mit einem Schneebesen einrühren, 3 min kochen lassen. Sauce auf einen tiefen Teller leeren, Nocken mit einem Lochschöpfer herausheben, draufsetzen.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 18. 09. 2010
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?