Genuss 05.12.2011

Schneenockerl mit Vanillesauce

© Bild: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:

2 Eiklar (m)
4 EL Zucker
¼ l Milch
1 EL Vanille- pudding-pulver

MAN BRAUCHT: 2 Töpfe, Schüssel, Mixer, 12 Minuten. Ca. 320 kcal

Einen breiten Topf mit 3/4 l Wasser zustellen. Eier aufschlagen, Eiweiß in eine Rührschüssel geben, Dotter in ein Glas, zudecken, kühlen, anderwärtig verwenden. Eiweiß zu halbfestem Schnee schlagen, dann 3 EL Zucker dazu und steif schlagen. Inzwischen kocht das Wasser. Hitze reduzieren, mit zwei Esslöffeln aus der Masse Nocken formen, einlegen. Bei 70-80°C 4 min zugedeckt ziehen lassen. Nocken umdrehen, wieder zudecken, vom Feuer nehmen. 2-3 EL von der Milch mit Puddingpulver glatt rühren. Den Rest der Milch zum Kochen bringen, 1 EL Zucker dazu, Vanillemasse mit einem Schneebesen einrühren, 3 min kochen lassen. Sauce auf einen tiefen Teller leeren, Nocken mit einem Lochschöpfer herausheben, draufsetzen.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 18. 09. 2010
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

Erstellt am 05.12.2011