Schafkäse-Wrap

Foto: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.


Zutaten:

1 Weizentortilla (den Rest ins Tiefkühlfach)
2 EL scharfer Ayvar (Paprika-Melanzani-Püree, gibt's im Glas)
50 g Schafkäse
eine Hand voll Rucola

MAN BRAUCHT: 1 Pfanne, 5 Minuten. Ca. 240 kcal

Rucola waschen und trockenschütteln. Tortilla in einer Pfanne sanft erhitzen. Herausnehmen, mit Ayvar einstreichen. Rucola darüber verteilen, Schafkäse zerbröseln und drüberstreuen. Straff einrollen, gleich essen.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 17. 07. 2010
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?