© ÖBB/Harald Eisenberger

DoN
05/03/2018

ÖBB-Caterer durch Zukauf jetzt Essenszusteller

Der Lieferservice DoN zielt auf kleine Unternehmen ab, die keine eigene Kantine haben.

Mit www.officemenu.at bietet das Cateringunternehmen DoN Group, das auch ÖBB-Fernzüge versorgt, nun auch Zustellessen für den Büroalltag in und um Wien. "Dieses Konzept für gesündere und ausgewogenes Essen auf Frischebasis passt ganz ausgezeichnet zu unserem Selbstverständnis", so DoN-Chef Josef Donhauser in einer Aussendung am Donnerstag. Das Angebot zielt auf KMU, die keine Kantine haben.

Der Schritt zum Zusteller ist Folge von aktuellen Zukäufen von DoN. Mehrheitlich übernommen wurde die im Wiener Neudorfer Industriezentrum beheimatete Lux&Lauris Catering GmbH mit 3,5 Mio. Euro Umsatz und 30 Mitarbeitern. Damit gehört auch die Lux&Lauris-Tochter officemenü fresh food and delivery GmbH,gehört ab sofort zur DoN Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.