Genuss 05.12.2011

Hühnerbrust mit Butternuss und Salat

Dinner for One aus dem FREIZEIT-Kurier - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:

150 g Hühnerbrust
Cayennepfeffer
5 Salbeiblättchen
Salz, Rapsöl
2 Scheiben Butternuss-Kürbis
4 cm Lauch
Eine Hand voll Salatblätter
2 EL Sauerrahm
1 EL weißer Balsamessig

Man braucht: 1 Pfanne, 15 Minuten. Ca. 345 kcal

Hühnerbrust in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Cayenne würzen. Zusammen mit dem Salbei beidseitig kurz und sehr heiß in 1 EL Öl braten, auf einen warmen Teller gleiten lassen, zugedeckt ziehen lassen. Butternuss schälen, 1 cm groß würfeln, Lauch in Ringe schneiden. Beides in die Pfanne geben, anbraten, mit einem Schuss Süßwein aufgießen, zugedeckt sanft schmoren. Salat waschen. Sauerrahm mit Essig und Salz zu einem Dressing rühren, Salat damit marinieren. Fleisch wieder in die Pfanne, zusammen mit dem Kürbis nochmals durchschwenken, mit dem Salat anrichten.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 17.10.2009
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter folgenden Links:

Erstellt am 05.12.2011