Genuss 07.12.2011

Glasnudelwok mit Rind und Pilzen

© Bild: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:


100 g Rindsfilet
eine halbe Paprika
5 Shiitake-Pilze
eine Hand voll Sojasprossen
1 Jungzwiebel
100 g Glas- nudeln
Asia-Wokzauber (von Johanna Maier, gibt`s bei Spar)
Sojasauce
Erdnussöl
Koriander

MAN BRAUCHT: Wok oder Pfanne, 10 Minuten. Ca. 430 kcal

Nudeln mit kochendem Wasser übergießen, ziehen lassen. Fleisch in dünne Scheiben, Paprika in Streifen, Zwiebel in Ringe schneiden, Pilze vierteln. Öl im Wok erhitzen, Fleisch darin ganz kurz heiß anbraten, mit Sojasauce würzen, auf einen Teller legen, zudecken. Nochmals Öl in die Pfanne, Zwiebel, Paprika und Pilze hinein, mit der Gewürzmischung bestreuen, 3 Minuten braten. Sojasprossen dazugeben, kurz weiterbraten. Glasnudeln abtropfen lassen, ein paar Mal durchschneiden, druntermischen. Fleisch unterheben, mit Korianderblättchen bestreuen, ggf. mit Sojasauce nachwürzen.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 30. 10. 2010

Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

Erstellt am 07.12.2011