Gedämpfte Forelle mit Orange & Avocado

Foto: Heidi Strobl

Dinner for One aus dem freizeit-KURIER - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:

1 Orange
½ Zitrone
1 kleine, reife Avocado
1 Forellenfilet
Salz, Honig
Cayennepfeffer
Olivenöl

MAN BRAUCHT: Dampfgarer oder Topf mit Einsatz, 10 Minuten. Ca. 410 kcal

Die Schale der Orange wegschneiden, sodass auch die weiße Haut entfernt ist. Filets herausschneiden, Saft auffangen. Avocado längs halbieren, Kern herausnehmen. Fruchtfleisch in kleinen Stücken herausstechen. Ein paar Tropfen Zitronensaft mit Orangensaft, etwas Honig, Cayennepfeffer und Salz verrühren, die Orangenfilets und Avocadostücke damit marinieren. Forellenfilet mit dem Zitronensaftrest beträufeln, dann auf einen eingeölten Dämpfeinsatz legen und über heißem Wasserdampf zugedeckt 3 Minuten garen. Auf dem Salat anrichten, mit Salz, Pfeffer und Olivenöl bestreuen bzw. beträufeln.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 11.12. 2010

Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter nachfolgendem Link zu unserer "Dinner for One" Sammelseite.

(kurier / Heidi Strobl) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?