© Kurier

freizeit Essen & Trinken
09/15/2012

Dinner for One: Mangold mit Ei

Heidi Strobl macht sichn was aus Gemüse

Erdapfel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Erdäpfelwürfel darin bei milder Hitze zugedeckt anbraten. Mangold waschen und trockenschütteln, Stiele in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, ebenfalls in Streifen schneiden, mit den Mangoldstielen nach ca. 5 Minuten zu den Erdäpfeln geben, weiterbraten. Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken, dazugeben. Mangoldblätter in 1 cm dicke Streifen schneiden, dazugeben, salzen, pfeffern. Eier verschlagen, drüberleeren, stocken lassen. Ev. mit Schafkäsewürfeln bestreuen. 3-5 Stiele Mangold

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 cm frischer Ingwer

1 großer Erdapfel

2 Eier

Salz, Pfeffer

Rapsöl

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.